Spendenportal für gemeinnützige Organisationen

Kategorie: Förderprogramme

Es geht mal wieder um „Kohle“… - Unser Tipp:

spenden klStifter-helfen.de - Hard- und Software sowie Webinare für gemeinnützige Organisationen

Damit Fördermittel dort ankommen, wo sie dringend gebraucht werden!

Auf dem IT-Spendenportal haben IT-Stifter bereits über 835.000 Hard- und Softwareprodukte im Wert von über 253 Millionen Euro an gemeinnützige Organisationen gespendet.

Und es funktioniert tadellos, wir haben es getestet!

Hier der Link dazu:

www.stifter-helfen.de

"Noch viel mehr vor"

Kategorie: Förderprogramme

"Noch viel mehr vor" heißt die neue Förderaktion der "Aktion Mensch". Mit bis zu 5.000 Euro unterstützt Aktion Mensch kleine lokale Projekte, die einen konkreten Beitrag zu Inklusion in der Gesellschaft leisten. Ob Kinderkochkurs, ein inklusives Sportangebot oder ein gemeinsames Sommerfest – Projekte, die offen für alle Menschen sind, können viel bewegen. Jede/r kann dazu beitragen, dass die Gesellschaft noch inklusiver, bunter, vielfältiger wird, denn gemeinsam kann man noch viel mehr erreichen.

Als AntragstellerIn zugelassen sind freie gemeinnützige Organisation, die eine Idee zum Thema Inklusion im Bereich Barrierefreiheit, Bildung, Freizeit, gesellschaftliches Engagement, Gesundheit, Kunst und Kultur, Sport, oder Aktionen zum 5. Mai haben sowie ihre Projektidee innerhalb eines Jahres realisieren können.

Den Antrag auf Förderung sowie die benötigten Anlagen findet man unter https://www.aktion-mensch.de/projekte-engagieren-und-foerdern/foerderung/foerderprogramme/foerderaktion.html

Stiftungssuche im Internet

Kategorie: Förderprogramme

Auf der Homepage des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen ist unter anderem eine Online-Datenbank mit Stiftungen und deren Förderziele zu finden.

Die kostenlose Online-Stiftungssuche umfasst rund 10.000 Stiftungen mit eigener Internetanschrift, die in Deutschland tätig sind.

zur Datenbank >>>

Quelle: www.stiftungen.org / Bundesverband Deutscher Stiftungen

Förderinformationen auf Bundesfachkräfteportal

Kategorie: Förderprogramme

Ab sofort können sich Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe unter www.jugendhilfeportal.de gezielt über Fördermöglichkeiten und Wege zur Finanzierung von Projektideen informieren. Sie haben eine spannende Idee für eine Kampagne zur Gesundheitsförderung, möchten ein multilaterales Projekt zum Thema Antisemitismus oder einen Fachkräfteaustausch im Bereich Hilfen zur Erziehung durchführen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie an das Geld dafür kommen können?

Die neue Rubrik "Förderinformationen" bietet nun die Möglichkeit, sich detailliert über Finanzierungsmöglichkeiten für Projekte, Aktionen und Maßnahmen zu informieren. In der Infobox "Förderung durch Bund, Länder und Kommunen" finden Sie eine systematische Auflistung der Zuständigkeiten auf den jeweiligen Ebenen mit Erläuterungen und Links zu Antragsformularen, Antragsfristen und weiterführenden Informationen.

In einer weiteren Infobox werden europäische Fördermöglichkeiten und Programme zur Förderung der Internationalen Jugendarbeit gebündelt und Links zu Finanzierungsmöglichkeiten für bi- und multilaterale Projekte gesammelt.
Unter "Förderung durch Stiftungen, Tipps zu Fundraising und Sponsoring" gibt es Anregungen und Hinweise zur Akquise von Stiftungsmitteln und anderen Geldern. Alle Infoboxen werden durch Verlinkungen zu entsprechenden Förderdatenbanken und zum Quellenpool des Fachkräfteportals ergänzt, wo Sie einschlägige Literatur zum Thema finden.

Zusätzlich finden Sie in der neuen Rubrik Hinweise auf aktuelle Ausschreibungen und Wettbewerbe, die der Finanzierung Ihrer Projekte und Aktionen dienen könnten. Das europäische Informationsnetzwerk Eurodesk ergänzt das Angebot schließlich um eine monatliche Zusammenstellung von Ausschreibungen im Bereich Internationale Jugendarbeit und Europa.

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.
Godesberger Allee 142-148

53175 Bonn Fon: 0228.950 61 16
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.jugendhilfeportal.de

Förderprogramme der Aktion Mensch

Kategorie: Förderprogramme

Neben anderen Förderprogrammen bietet die Aktion Mensch auch ein Förderprogramm Kinder- und Jugendhilfe.

Was kann bezuschusst werden?

Alle gute Ideen für Kinder und Jugendliche aus der Liste der möglichen Projektthemen, die einen lokalen Bezug haben und vor Ort das Angebot erweitern.

Wer kann eine Förderung beantragen?

Freie gemeinnützige Organisationen der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Behindertenhilfe und Behindertenselbsthilfe, die über eine Anerkennung gemäß §75 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes verfügen oder diese zumindest beantragt haben.

Wofür können Zuschüsse beantragt werden?

Zuschüsse bis zu 70% für Projekte bis zu 36 Monaten Dauer können bewilligt werden für Honorarkosten sowie für projektbezogene Personal- und Sachkosten. Die Zuschussobergrenze beträgt 250.000 Euro.

Das Spektrum der Förderung ist sehr vielfältig:

  • Jugendsozialarbeit
  • Prävention
  • Aufklärung
  • Persönlichkeitsbildung
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Inklusion bzw. Integration junger Menschen mit und ohne Behinderungen
  • Vorhaben zugunsten junger Menschen mit Migrationshintergrund
  • Stärkung der Geschlechtergerechtigkeit
  • Gestaltung sozialer Nahräume
  • Vernetzung benachbarter Aufgabenfelder und Institutionen
  • Förderung des sozialen Engagements
  • Qualifizierung haupt- und ehrenamtlicher Kräfte
  • Evaluation mit unmittelbaren Erkenntnissen für die soziale Arbeit

Antragstellung: 

Der gesamte Prozess der Antragstellung - von der Antragstellung über die Weiterleitung und Bearbeitung von Anträgen durch die antragsannehmenden Stellen der Landes- und Bundesverbände bis zur Einreichung bei der Geschäftsstelle der Aktion Mensch – wird durch modernste und barrierefreie Internet-Technologie unterstützt.

Weitere Info´s auf der Homepage der Aktion Mensch >>>